Neue Version der TomTom App für iPhone/iPad erhältlich

Update enthält Facebook und Twitter Anbindung sowie TomTom Places

Nutzer der TomTom App für iPhone/iPad v1.10 können dank Facebook Integration noch einfacher zu Freunden, Orten und Veranstaltungen navigieren.
Nutzer der TomTom App für iPhone/iPad v1.10 können dank Facebook Integration noch einfacher zu Freunden, Orten und Veranstaltungen navigieren.
  • Nutzer der TomTom App für iPhone/iPad v1.10 können dank Facebook Integration noch einfacher zu Freunden, Orten und Veranstaltungen navigieren.
    Nutzer der TomTom App für iPhone/iPad v1.10 können dank Facebook Integration noch einfacher zu Freunden, Orten und Veranstaltungen navigieren.
    Nutzer der TomTom App für iPhone/iPad v1.10 können dank Facebook Integration noch einfacher zu Freunden, Orten und Veranstaltungen navigieren.
    Nutzer der TomTom App für iPhone/iPad v1.10 können dank Facebook Integration noch einfacher zu Freunden, Orten und Veranstaltungen navigieren.
  • So können Benutzer der TomTom App nicht nur zu Kontakten aus dem Adressbuch, sondern auch zu Freunden navigieren, die eingecheckt sind.
    So können Benutzer der TomTom App nicht nur zu Kontakten aus dem Adressbuch, sondern auch zu Freunden navigieren, die eingecheckt sind.
    So können Benutzer der TomTom App nicht nur zu Kontakten aus dem Adressbuch, sondern auch zu Freunden navigieren, die eingecheckt sind.
    So können Benutzer der TomTom App nicht nur zu Kontakten aus dem Adressbuch, sondern auch zu Freunden navigieren, die eingecheckt sind.
  • Autofahrer können die App außerdem dazu nutzen, um ihr Ziel und ihre Ankunftszeit auf Twitter und Facebook oder per E-Mail und SMS zu teilen.
    Autofahrer können die App außerdem dazu nutzen, um ihr Ziel und ihre Ankunftszeit auf Twitter und Facebook oder per E-Mail und SMS zu teilen.
    Autofahrer können die App außerdem dazu nutzen, um ihr Ziel und ihre Ankunftszeit auf Twitter und Facebook oder per E-Mail und SMS zu teilen.
    Autofahrer können die App außerdem dazu nutzen, um ihr Ziel und ihre Ankunftszeit auf Twitter und Facebook oder per E-Mail und SMS zu teilen.
  • Hierfür wurde im Hauptmenü der Teilen-Button integriert.
    Hierfür wurde im Hauptmenü der Teilen-Button integriert.
    Hierfür wurde im Hauptmenü der Teilen-Button integriert.
    Hierfür wurde im Hauptmenü der Teilen-Button integriert.
  • Die TomTom App für iPhone/iPad bietet dank TomTom HD Traffic die schnellste Route durch den Verkehr, mit einer höheren Abdeckung und häufigeren Aktualisierungen als jeder andere Anbieter.
    Die TomTom App für iPhone/iPad bietet dank TomTom HD Traffic die schnellste Route durch den Verkehr, mit einer höheren Abdeckung und häufigeren Aktualisierungen als jeder andere Anbieter.
    Die TomTom App für iPhone/iPad bietet dank TomTom HD Traffic die schnellste Route durch den Verkehr, mit einer höheren Abdeckung und häufigeren Aktualisierungen als jeder andere Anbieter.
    Die TomTom App für iPhone/iPad bietet dank TomTom HD Traffic die schnellste Route durch den Verkehr, mit einer höheren Abdeckung und häufigeren Aktualisierungen als jeder andere Anbieter.
  • Neu ist zudem die Auswahl der Routentyps 'Kurvenreiche Strecken'
    Neu ist zudem die Auswahl der Routentyps 'Kurvenreiche Strecken'
    Neu ist zudem die Auswahl der Routentyps 'Kurvenreiche Strecken'
    Neu ist zudem die Auswahl der Routentyps 'Kurvenreiche Strecken'
  • Auch das Icon der App kommt in neuem Gewand daher.
    Auch das Icon der App kommt in neuem Gewand daher.
    Auch das Icon der App kommt in neuem Gewand daher.
    Auch das Icon der App kommt in neuem Gewand daher.

München, 10. April 2012 – Seit heute ist die neue Version der TomTom App für iPhone/iPad erhältlich. Das Update integriert soziale Netzwerke in die Navigation und enthält zudem TomTom Places.

Die neue TomTom App für iPhone/iPad unterstützt erstmals soziale Netzwerke als Quelle für die Turn-by-Turn Navigation und plant automatisch Routen anhand der Informationen von Facebook-Veranstaltungen und -Orten. Autofahrer können über die App zudem Ziel und Ankunftszeit ihrer Fahrt auf Twitter und Facebook oder per E-Mail und SMS teilen.

TomTom Places ist eine Suchfunktion, die für den Einsatz bei der Navigation entworfen wurde, mit der Autofahrer Geschäfte oder Läden in der Nähe oder an ihrem Ziel finden. „Die Suche über TomTom Places spart unterwegs viel Zeit“, sagt Gerard Hinds, Director Mobile bei TomTom. „Gibt man in einer gewöhnlichen Suchmaschine z.B. den Begriff ‚Brot’ ein, werden Rezepte angezeigt. Bei der Suche mit TomTom Places muss man sich hingegen nicht durch irrelevante Informationen durchkämpfen, sondern findet stattdessen eine Vielzahl an Geschäften in der Umgebung, in welchen man Brot kaufen kann.“

Verfügbarkeit

Die TomTom App für iPhone/iPad ist ab sofort im App Store von Apple erhältlich. Verschiedene Kontinental- und Regionalversionen der TomTom App gibt es unter www.tomtom.com/tomtom-app (1). Kunden, die die TomTom App bereits besitzen, können die neue Version kostenlos herunterladen.

TomTom Places ist in folgenden Ländern in der aktualisierten Version der TomTom App für iPhone/iPad enthalten: Belgien, Dänemark, Deutschland, Irland, Niederlande, Norwegen, Portugal, Schweden und Spanien.

Die Neuerung der TomTom App für iPhone/iPad im Überblick:

  • Finde Restaurants und Geschäfte in der Nähe mit TomTom Places und wähle die besten und angesagtesten Locations aus. Und auch ohne Mobilfunksignal stehen noch immer Tausende Points of Interest bereit, die in der App enthalten sind.
  • Nutze die Infos zu Orten und Veranstaltungen, die in Facebook hinterlegt wurden, um direkt dorthin geführt zu werden.
  • Teile Ziel und Ankunftszeit von Reisen via Twitter, Facebook, per E-Mail oder via SMS.

Weitere Funktionen der TomTom App für iPhone/iPad:

  • Die neuesten und genauesten Karten – auch ohne Mobilfunksignal oder Datenflatrate.
  • Täglich kostenlose Kartenaktualisierungen der TomTom Community über Map Share (2).
  • Verlässliche Ankunftszeiten zu jeder Tages- und Nachtzeit mit IQ Routes.
  • Die schnellste Route durch den Verkehr, mit einer höheren Abdeckung und häufigeren Aktualisierungen als jeder andere Anbieter – dank TomTom HD Traffic (3).
  • Warnung vor Blitzern in Echtzeit mit TomTom Radarkameras (3).
  • Verständliche Turn-by-Turn-Routenführung auch während des Telefonierens dank iOS Multitasking-Support.
  • Nahtlose Integration von Kontakten, Fotos, Musik, E-Mail und Kalender des iPhones.

(1) Die TomTom App für iPhone/iPad ist kompatibel mit: iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS und iPhone 3G, dem neuen iPad, iPad 2, iPad 1 und iPod touch (3. Generation) – TomTom empfiehlt die Nutzung der aktuellen Version von iOS
(2) Setzt eine Datenverbindung voraus, die Kosten verursachen kann
(3) TomTom HD Traffic und TomTom Radarkameras sind als optionaler Dienst via In-App Kauf erhältlich

Über TomTom N.V.

TomTom ist weltweiter Anbieter von Navigationsprodukten und –services und Ortungsdiensten. Wir versorgen Endverbraucher und Unternehmen, Regierungsbehörden und Kunden aus der Automobilindustrie mit digitalen Karten, Informationen über Verkehrsströme und Navigationssoftware sowie mit tragbaren Navigationsgeräten und integrierten Navigationssystemen, Diensten für Flottenmanagement und Smartphone-Anwendungen, Fitnessprodukten sowie POI- und Radarkamera-Services.

Mit Hauptsitz in Amsterdam beschäftigt TomTom über 3.500 Mitarbeiter an 50 Standorten in 35 Ländern.

TomTom (AEX:TOM2) ist an der NYSE Euronext notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.tomtom.com. Den aktuellsten Routenplaner, inklusive Echtzeit-Verkehrsinformationen, finden Sie unter www.tomtom.com/livetraffic.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

TomTom
Tom Henkel
Tel.: +49 89 67 80 49 97
E-Mail: Tom.Henkel@tomtom.com

100zehn GmbH für TomTom
Tobias Kuderna
Tel.: +49 89 55 27 06 11
E-Mail: Tobias.Kuderna@100zehn.de

TomTom im Web:
Facebook: www.facebook.com/TomTomDeutschland
Twitter: www.twitter.com/TomTom_DE
YouTube: www.youtube.com/user/TomTomOfficial
Flickr: www.flickr.com/photos/officialtomtom